Service

 

 

Parkhaus

Das Theater Winterthur verfügt über ein Parkhaus mit direktem Zugang ins Foyer. Einfahrt ins Parkhaus erfolgt über die Museumsstrasse. Für die Dauer von 7 Stunden können Sie zum Preis von CHF 7.- ein "Theaterticket" lösen, das Sie ausschliesslich am Kassenautomaten bei der Besuchergarderobe vor der Ausfahrt bezahlen können.

 

 

Rollstuhlplätze

Der Theatersaal ist bedingt rollstuhlgängig. In der 18. Reihe des Theatersaals stehen Rollstuhlplätze zur Verfügung. Karten sind an der Kasse erhältlich. Die Person im Rollstuhl und die Begleitperson bezahlen je 50% des Kartenpreises der Platzkategorie III. Unser Personal ist gern behilflich, wenn die Wege zu beschwerlich sein sollten.

 

 

Hörverstärkung über Ihr persönliches Hörgerät

Beim Bau des Theaters wurde eine induktive Höranlage eingebaut. Durch Leitungen im Boden wird der Schall von der Bühne zu den Sitzen geleitet und kann dort mithilfe der persönlichen Hörgeräte empfangen werden. Allerdings sind nicht alle Plätze in den Bereich dieser Anlage miteinbezogen. Wenn Sie also ein Hörgerät tragen, dann fragen Sie beim Kauf der Theaterkarten an der Kasse nach einem Sitz mit Anschluss an die Hörgeräte-Verstärkung. Hörverstärkung über Kopfhörer Im Theater ist eine moderne Infrarot-Anlage installiert. Diese transportiert den Ton kabellos auf bequeme und leichte Kopfhörer, die Sie gegen eine Depotgebühr an der Garderobe beziehen können. Im Gegensatz zur oben erwähnten Induktionsanlage funktioniert dieses System an allen Plätzen im Saal.

 

 

Urheberrecht

Aus urheberrechtlichen Gründen ist das Fotografieren und Aufnehmen auf Bild-, Video- und Tondatenträger in allen Vorstellungen untersagt.