Theater und Orchester Heidelberg

ANATEVKA

Musical von Jerry Bock
 

Im ukrainischen Schtetl Anatevka leben seit langem Gläubige des Juden- und Christentums in friedlicher Nachbarschaft. Tevje aber, der jüdische Milchmann und Vater von fünf Töchtern, muss damit fertig werden, dass seine drei Ältesten gegen alle Regeln heiraten wollen – ohne Heiratsvermittlerin! Jerry Bock schuf – mit über 3000 Aufführungen allein am Broadway – eines der erfolgreichsten Musicals weltweit, denn Klezmer, russische Folklore und Broadway-Klänge gehen in diesem Musical-Klassiker eine einzigartige Verbindung ein.

Tevjes verzweifelte Zwiegespräche mit dem lieben Gott helfen ihm auch nicht weiter; sie können ihn nur bedingt davon überzeugen, dass man jetzt in einer anderen Zeit lebe, dass Tradition sich ändert. Allerdings ist dies nicht die einzige Herausforderung, vor der er mit seiner Frau Golde steht, denn auch das friedliche Dorfleben wird immer mehr in seinen Grundfesten erschüttert...

Fotos © Sebastian Bühler