JAZZLOUNGE 1920 - The Roaring Twenties Show

Die einzigartige 20er Jahre Show der Schweiz
 

Eine Zeitreise durch die Vereinigten Staaten von Amerika der berüchtigten 1920er Jahre - mit Gesang, Stepptanz, Burlesque und viel guter alter Musik.

NEW ORLEANS - Der Auftakt der Show beginnt im Süden des Mississippi Delta. Die Schwere des Blues und die Leichtigkeit des kreolischen Tanzes geben sich in einer JAZZ FUNERAL Interpretation ein beeindruckendes Stelldichein.

NEW YORK CITY - Die grossen Shows am Broadway waren heisse Duelle zwischen Orchester und Stepptanz. Musiker und Tänzer versuchten sich gegenseitig zu übertreffen.

BOSTON - Das Boston Bijou Theatre war berühmt für seine BURLESQUE-Darbietungen. Mit dem Tonfilm verschwanden die Vaudeville Theater ab 1929 allmählich.

CHICAGO - Al Capone und seine Gangster, das FBI und das Alkoholverbot von 1920 liessen eine einzigartige Show- und Musikkultur entstehen. Das Chicago Musical Theatre war auch Vorbild für den gleichnamigen Film mit Renée Zellweger und Catherine Zeta-Jones.

LOS ANGELES - Zu den ersten Stars der bewegten Bilder gehörten Charlie Chaplin und Laurel & Hardy. Ihre Filme sind kleine Kunstwerke voll tiefgründigen Humors und grossartiger Musik.