Passionis de Flamma

Alte und neue Vokalmusik aus Europa und Brasilien
 

Der Verein «Canto Sem Fronteiras» (CSF) veranstaltet zusammen mit brasilianischen Künstlern regel­mässig Projekte in Brasilien und der Schweiz. In diesem Herbst sind die bekannte brasilianische Sopranistin Gabriella Pace und der Komponist Eli-Eri Moura zu Gast in der Schweiz. Sie präsentieren zusammen mit dem Projektchor CSF, dem Theaterchor Winterthur und der Pianistin Nadia Belneeva Werke von Gioacchino Rossini, Francis Poulenc und Heitor Villa-Lobos, sowie die Uraufführungen der beiden von CSF in Auftrag gegebenen Werke «Passionis de flamma» von Eli-Eri Moura und «Vitaler/Relativ» von Fabian Künzli.