Choreografien von Luiz Arrieta, Mauro Bigonzetti und Itzik Galili

Das Balé da Cidade de São Paulo gastiert nach seinem ersten Auftritt in der Saison 2009/2010 im Rahmen des Tanzfestivals STEPS erneut in Winterthur. Dieses Mal sind Choreografien von Luiz Arrieta, Mauro Bigonzetti und Itzik Galili zu sehen.

 
Choreografien von Cassi Abranches, Clébio Oliveira, Jomar Mesquita, Nacho Duato

Tänzerische Klasse trifft auf brasilianische Sinnlichkeit, mit diesem ausserordentlich hohen technischen Niveau des Ensembles. Die Kombination dieser Qualität mit der verführerischen Sinnlichkeit der brasilianischen Tänzerinnen und Tänzer wird zu einem unwiderstehlichen Mix.

Mit der britischen Candoco Dance Company kommt eine der Top-Compagnien der zeitgenössischen Tanzszene Europas in die Schweiz, die mit kontrastierenden Choreografien immer wieder frisch in neue Richtungen denkt.